Zoller

ZOLLER Produkte im Einsatz

Gute Referenzen sind das beste Argument. Hier finden Sie aktuelle Anwenderberichte von Kunden egal welcher Unternehmensgröße und unterschiedlicher Branchen. Die Anwenderberichte beschreiben die ZOLLER Produkte im Praxiseinsatz.

H. P. Kaysser: Mehr Überblick, mehr Tempo 

Mit zentralem Rüstplatz und neuem Werkzeugverwaltungs-System sorgt H.P. Kaysser für Überblick im Werkzeuglager und reibungslose Abläufe in der Produktion
mehr erfahren

ProProTec: Effizient und höchst präzise 

Der Werkzeughersteller ProProTec Präzisionswerkzeuge GmbH & Co. KG setzt beim Thema Messen und Prüfen seiner Zerspanungswerkzeuge und Schleifscheiben auf Lösungen von Zoller. Das durchgängige Bedienkonzept und die hohe Genauigkeit sorgen dabei für mehr Wirtschaftlichkeit im Unternehmen.
mehr erfahren

Nachreiner: Weil Präzision kein Zufall ist. 

Präzision bedeutet, nichts dem Zufall zu überlassen – dieses Motto hat die Nachreiner Spanabhebende Werkzeuge GmbH mit ZOLLER gemeinsam. Vielmehr ist es die konsequente Ausrichtung auf QuaIität, die beiden Unternehmen in einer langjährigen Partnerschaft verbindet.
mehr erfahren

FRAISA: Drei Generationen »genius«: Messtechnik, die mitwächst 

Fraisa, ein renommierter Hersteller von Zerspanungswerkzeugen, betreibt neben seinem Hauptsitz in der Schweiz sechs weitere Niederlassungen – eine davon in Ungarn. Was an diesem Standort in Sárospatak im Jahr 2000 klein begann, ist heute eine hochmoderne und erstklassig ausgestattete Produktion mit hoher Fertigungstiefe. Am Standort Fraisa Hungária Kft. sind auch die ZOLLER-Lösungen zur Qualitätsprüfung im Zuge des Ausbaus der Niederlassung stetig mitgewachsen.
mehr erfahren

Anfotec Antriebstechnologie GmbH: Schneller produzieren mit System 

Vor Einführung eines systematischen Toolmanagement-Systems "machte jeder Facharbeiter sein eigenes Ding in Bezug auf Werkzeuge", so Christian Hast, Geschäftsführer der Anfotec. "Mit wachsender Anzahl an Maschinen wurde das ineffizient und vor allem teuer, insbesondere bei kostenintensiveren Werkzeugen, wie beispielsweise den Messerköüfem, die vielfach eingesetzt werden."
mehr erfahren

Stammberger Werkzeugbau GmbH: Flexibilität durch Standards 

Das Unternehmen Stammberger Werkzeugbau GmbH in Bad Rodach/Niederndorf bei Coburg ist seit 1995 auf die Fertigung komplexer Frästeile spezialisiert. Ein Blick auf die gefertigten Teile und in die Fertigungshalle zeigt: Hier wird präzise und „smart“ gefertigt. Um immer vorne dabei zu sein, setzt Geschäftsführer Wolfgang Stammberger seit jeher auf die neueste verfügbare Technologie. Neben modernster Maschinenausstattung und einem ZOLLER-Einstell- und Messgerät, sind dies Softwarelösungen für den...
mehr erfahren

Walter AG: Qualitätssicherung dokumentiert mit Zoller Inspektionsgerät  

Walter, gegründet 1963, zählt heute zu den international führenden Unternehmen in der Metallbearbeitung und beschäftigt weltweit rund 4000 Mitarbeiter in 33 Niederlassungen. Mit einem Produktsortiment von rund 49000 Katalogwerkzeugen zum Fräsen, Bohren, Drehen und Gewindeschneiden ist Walter Komplettanbieter im Bereich der Metallzerspanung. Die Walter-Gruppe besitzt heute weltweit Produktionsstätten in Deutschland, Frankreich, den USA, China und Brasilien. Am Standort in Soultz-sous-Forêts,...
mehr erfahren

ANDREAS STIHL AG & Co. KG: Vom Messgerät zur digitalen Prozesskette 

Mit der Erneuerung des Fräsmaschinenparks bei Stihl nahm die Zahl der Einzelkomponenten und der zusammengebauten Werkzeuge stark zu. Für die Herausforderung, einen zentralen Überblick über alle am Fräsprozess beteiligten Komponenten und Daten zu behalten, bot Zoller mit seiner Tool-Management-Software eine ausbaufähige Lösung. Heute ist im Versuchsteileservice bei Stihl das zentrale Werkzeugdaten-Management Realität und die digitale Prozesskette beim Werkzeughandling geschlossen.
mehr erfahren

Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH: Keine Standardlösung 

Wer Präzisionswerkzeuge für die Zerspanung von Faserbundwerkstoffen herstellt braucht vor allem eines: jede Menge Know-how. Die Firma Hufschmied Zerspanungssysteme um Geschäftsführer Ralph R. Hufschmied sammelt dies bereits seit 1991. Mit der E. Zoller GmbH & Co. KG hat man darüber hinaus seit 2003 einen Partner, der auch etwas kann - nämlich messen.
mehr erfahren

Spreyer Werkzeug-Technik GmbH: Wirtschaftlich nachschärfen 

SPREYER Werkzeug-Technik und ZOLLER entwickeln Nachschärfmodul für CNC-Präzisionswerkzeugschleifbetriebe.

Industrie 4.0 ist aktuell ein zentrales Thema für Industrie und Wirtschaft. Doch nicht nur hier, sondern zunehmend auch im klassischen Handwerk nimmt die Digitalisierung und Vernetzung der Arbeitsprozesse weiter zu. Welche Innovationskraft sich dahinter verbirgt, zeigt ein aktuelles Beispiel einer erfolgreichen Kooperation zwischen einem international agierendem Hersteller für Messtechnik...
mehr erfahren