Zoller

»millCheck«

Der Mess-Spezialist

für Planmesserköpfe und Cap-Fräser
PDF Download
  • Genau
    Dank speziellem automatischem Messtaster optimale Ergebnisse im Planlauf und  hohe Prozesssicherheit
  • Einfach
    Fotorealer Eingabedialog in »pilot« für die speziellen Messtasterabläufe inklusive analoger Messuhr zur visuellen Unterstützung
  • Schonend
    Gehärtete und speziell geformte Tastkopfausführung schont Werkzeugschneiden
  • Schnell
    Durch vollautomatischen Messablauf
  • Langlebig
    Durch konsequenten Einsatz von Markenkomponenten

Joystick zur Feinpositionierung der Achsen

3-Achs CNC-Steuerung für schnelle Messvorgänge

Fotorealer Eingabedialog in der bewährten Bildverarbeitungstechnologie »pilot«

Die modulare Bildverarbeitungssoftware

»pilot 3.0«
  • Grafische Bedienoberfläche
  • Fotorealer Eingabedialog
  • Dynamisches Fadenkreuz
  • Selbsterklärende Funktionstasten
  • Automatische Schneidenformerkennung
  • Automatische Nullpunkt-Überwachung
  • Brilliante Schneidendarstellung und -inspektion
  • Werkzeug- und Adapterverwaltung
  • Werkzeugidentifikation
  • Prüfprotokollausgabe
  • Datenübertragung an Maschinen und Schnittstellen zu Fremdsystemen

    und viele weitere Funktionen und Optionen

mehr erfahren
  Messbereich Z Messbereich X Ø
»millCheck 600« 480 mm 300 mm 600 mm
Messprogramm zur Vermessung des Planlaufs mit einem Taster und zum optionalen Einstellen der Schneiden.

Planlauf

Messprogramm zur Vermessung des Planlaufs mit einem Taster und zum optionalen Einstellen der Schneiden.

Bezeichnungen der dokumentierten Messergebnisse können mit dem editierbaren Prüfprotokoll »apus« angepasst werden.

Editierbares Prüfprotokoll »apus«

Bezeichnungen der dokumentierten Messergebnisse können mit dem editierbaren Prüfprotokoll »apus« angepasst werden.

Planmesserköpfe und Cap-Fräser wirtschaftlich einstellen, messen und protokollieren

ZOLLER »millCheck« überzeugt durch schnelles und genaues Einstellen, Messen und Protokollieren mit komfortabler Bedienerführung. Ein spezielles Messprogramm unterstützt den Bediener im fotorealen Eingabedialog zusätzlich mit der Darstellung einer zusätzlichen analogen Messuhr. Der vollautomatische Einstell- und Messablauf garantiert wiederholgenaue, präzise und schnelle Ergebnisse. Dies ermöglicht einen hohen Werkzeugdurchsatz – ein klarer wirtschaftlicher Vorteil.

 

Sie interessieren sich für »millCheck«?
Dann könnte Sie auch Folgendes interessieren:

Haben Sie Fragen zu »millCheck«?

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.