Zoller

»cora«

Die kollaborative Roboter-Assistenz

für die automatisierte Werkzeugbereitstellung
PDF Download
  • Vollautomatisch
    24/7 mannloses Beladen und Vermessen
  • Prozesssicher
    Durch automatische Bahnkorrektur des Roboters bei jedem Einfuttervorgang
  • Werkstatttauglich
    Robuste und werkstattgerechte Ausführung
  • Verlässlich
    Standardisierter Messablauf in der ZOLLER Bildverarbeitung »pilot 3.0«
  • Langlebig
    Konsequenter Einsatz von Markenprodukten
  • Flexibel
    Geeignet für alle offenen ZOLLER-Messgeräte

Der Greifer kann unterschiedlichste Komplettwerkzeuge und verschiedenste Werkzeughalter sicher greifen.

Der speziell konfigurierte zusätzliche Griff kann die Auszüge des »keeper« sicher greifen und bedienen.

»cora« kann auf einem Sockel oder auf einem mobilen Untergestell platziert werden.

Der Greifer agiert mit dem Einstell- und Messgerät als auch mit Smart Cabinets oder dem Werkzeugwagen

Die Lösung bei hohem Werkzeugdurchsatz

»roboSet« belädt Ihr ZOLLER Messgerät rund um die Uhr vollkommen eigenständig.Die Werkzeuge werden hochpräzise, automatisch und ohne Personaleinsatz am Einstell- und Messgerät im Durchlicht vermessen und detailliert protokolliert.Selbst komplexe Messaufgaben können vollautomatisch abgearbeitet werden, und die 100-prozentige Kontrolle ist garantiert.

Dank automatischer Bahnkorrektur des Roboters bei jedem Einfuttervorgang bietet »roboSet« in Kombination mit »venturion« hohe Prozesssicherheit. Das Automationssystem gibt es in der optimalen Konfiguration – maßgeschneidert auf Ihre Produktionsabläufe, ideal für den direkten Einsatz in jeder CNC-Fertigung und für die Vermessung bei hohem Werkzeugdurchsatz.

Haben Sie Fragen zu »cora«?

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.