Zoller

Newsletter-Archiv

Hier sehen Sie unsere archivierten Newsletter.
In der jeweiligen Ansicht können Sie den Newsletter auch komplett betrachten.

❄ VIDEO ❄ Frohe Weihnachten 2017

wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit und ein friedliches, erholsames Weihnachtsfest. Starten Sie gut ins neue Jahr, viel Glück, Gesundheit und Erfolg für Ihre Projekte und Pläne.
Danke für das entgegengebrachte Vertrauen, die angenehme Zusammenarbeit und die ein oder andere Herausforderung im vergangenen Jahr.
Wir vermessen (fast) alles – in diesem Sinne viel Vergnügen mit unserem diesjährigen Weihnachts-Video!
mehr erfahren

Da steckt mehr drin! Jetzt Fertigungspotenziale nutzen und vorne dranbleiben

Digitalisierung ist der Weg zu einer vernetzten, prozesssicheren Fertigung – und mit ZOLLER einfacher zu realisieren, als Sie vielleicht vermuten.

Sie können entweder das passende Gerät aus unserem aktuell auf der EMO vorgestellten Produktportfolio für die Smart Factory wählen. Oder Ihre bestehenden ZOLLER-Geräte von uns nachrüsten lassen – denn bei ZOLLER-Produkten ist die Anbindung an die Zukunft schon immer inklusive, egal aus welchem Jahrgang sie stammen.
mehr erfahren

Mit einem »smile« in die Zukunft!

Erfolg ist eine Frage der Einstellung – und mit einem »smile« sind Sie auf der sicheren Seite. Lesen Sie in diesem Newsletter, wie Sie Rüst- und Werkzeugstandzeiten optimieren, Maschinenstillstand vermeiden und die Prozesssicherheit auf dem Weg an die Maschine erhöhen. Gute Gründe, den Herausforderungen der Zukunft mit einem »smile« zu begegnen.
mehr erfahren

Griffbereit! Das neue »venturion 450« ist da!

Die Zukunft der Fertigung „griffbereit“ – das neue »venturion 450« überzeugt nicht nur mit seinem neuen ergonomischen Einhandbediengriff »eQ« und einer starken Optik, es bringt vor allem alles für die vernetzte Fertigung der Zukunft mit!
mehr erfahren

Auf der sicheren Seite! Prozesssicher schleifen & schärfen

Immer wieder Ausschuss? Sicherheitslücken im Produktionsprozess? Überwachung und Kontrolle im Prozess werden wichtiger. Kunden fordern geprüfte und dokumentierte Qualitätsprodukte.
mehr erfahren

❄ VIDEO ❄ Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen von ganzem Herzen eine schöne Adventszeit und ein friedliches Weihnachtsfest – und, dass Ihre Geschenke garantiert gut und sicher ankommen! Danke für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit. Starten Sie gut ins neue Jahr, viel Glück und Erfolg für Ihre Projekte und Pläne.

In diesem Sinne viel Vergnügen mit unserem Weihnachts-Video!
mehr erfahren

Jahresendspurt 2016 – jetzt 25% Aktionsrabatt sichern!

Sichern Sie sich noch dieses Jahr Ihren Wettbewerbsvorsprung! Mit unserer Jahresendspurt-Aktion erhalten Sie das weltweit bewährte ZOLLER-Einstell- und Messgerät »smile / pilot 2 mT« plus die Werkzeugverwaltung TMS Tool Management Solutions (BRONZE-Paket) mit einem einmaligen Rabatt von 25%!
mehr erfahren

45% Zeitersparnis und sichere Datenübertragung an die Maschine

Sie möchten Ihre Werkzeugdaten sicher vom Einstellgerät an die Maschine übertragen und bei der Dateneingabe 45% der Zeit einsparen? Wie dies möglich ist, sehen Sie im Video Einfache Lösung zur Datenübertragung mit »zidCode«!

Mehr über ungenutzte Potentiale für einen sicheren und schnellen Weg zum Span lesen Sie in diesem Newsletter.
mehr erfahren

Special Schleifen & Schärfen: Neue Software- und Messgerätelösungen

Komplexe Messaufgaben einfach bedienbar umgesetzt, die Auswertung von Messdaten auf einen Mausklick und übersichtliche Darstellungen und Dokumentationsmöglichkeiten – davon profitieren Sie bei allen unseren Produkten.

Lesen Sie im Anwenderbericht über neue Softwarelösungen für die SPREYER Werkzeugfabrik GmbH über Innovationen, die Sie und Ihre Kunden für den Markt von morgen rüsten.
mehr erfahren

Automotive Special: Innovative System- und Softwarelösungen

Innovationen sind Neuerungen, die einen spürbaren, zusätzlichen Nutzen bringen. In diesem Newsletter stellen wir Ihnen einige davon vor: neue, innovative Softwarelösungen und Ihre „Automotive-Experts“ für das Einstellen und Messen auch von Sonderwerkzeugen. Diese tragen entscheidend zu kürzeren Rüst- und Lieferzeiten bei – nicht nur dank technologischen Vorsprungs, sondern auch dank intuitiver Bedienbarkeit des selbsterklärenden, fotorealen Eingabedialogs.
mehr erfahren