Zoller

Warum Werkzeuge
Prüfen und Messen?

Top-Werkzeugqualität herstellen

Werkzeuge herstellen, die richtig Power haben – dank hochpräzise geprüften Werkzeugschneiden und optimalen Geometrien.
 

zur Universalmessmaschine »genius«

Top-Werkzeugqualität dokumentieren

Messergebnisse in der Datenbank speichern und in einem detaillierten Prüfprotokoll dokumentieren und ausgeben.

Maximales Vertrauen bei Kunden schaffen

Nur beste Qualität ausliefern – inklusive ZOLLER Prüfprotokoll, auf das sich Ihre Kunden verlassen können.

Machen Sie bei der
Qualitätskontrolle
kurzen Prozess

 

ZOLLER Mess- und Prüfgeräte arbeiten präzise, wiederholgenau und unabhängig vom Bediener.

 

Egal ob Sie Standard-Werkzeuge oder Spezialisten im Einsatz haben, ob Eingangskontrolle, Fertigung oder Endkontrolle:  für jedes Einsatzgebiet gibt es das passende  Mess- und Prüfgerät.  ZOLLER bietet Lösungen von der einfachen und prozessbegleitenden Inspektion bis hin zur wirtschaftlichen und vollautomatischen Messung aller Werkzeug-Parameter. Für 100% einwandfreie Werkzeuge – immer und überall.

Jedes Werkzeug,
jeder Parameter

- vollautomatisch

 

Mit ZOLLER ist Messen einfach und sicher. Mit automatisierten Lösungen werden Werkzeuge auf Mausklick sicher und präzise gemessen, bedienerunabhängig und immer gleich. Dies gilt für die Prüfung komplexer Geometrien an Gewindewerkzeugen genauso wie für die hochpräzise Vermessung der Schneidkantenpräparation oder die Erfassung relevanter Daten für das Schleifprogramm. Alle Ergebnisse sind lückenlos erfasst und detailliert dokumentiert.

 

Kompakte Lösungen,
prozessorientiert


Für all diejenigen, die Bohrer, Fräser und Senker schnell und einfach im Auflicht messen und prüfen wollen, sind die »pom«-Inspektionsgeräte für prozess-orientiertes Messen die perfekte Lösung.

Sie lassen sich flexibel in der Schleiferei, in der Eingangskontrolle oder im Messraum einsetzen. Werkzeug einlegen, anfahren, messen und fertig. Und dies ganz komfortabel – mit automatischer Kantenfindung für hohe Genauigkeit, assistentengeführten Messabläufen und Prüfprotokollen auf Mausklick.

 

zum Inspektionsgerät »pomBasic«

Für reibungslose Abläufe


100%ige Kontrolle, Rückführbarkeit und Prozesssicherheit werden zunehmend Standard für Schleif- und Schärfbetriebe wie auch für Werkzeughersteller. Mit ZOLLER sind sichere und reibungslose Abläufe garantiert – denn ZOLLER Mess- und Prüfgeräte können die Werkzeug-Soll-/-Ist-Daten papierlos übertragen. ZOLLER bietet zu nahezu allen am Schleifprozess beteiligten Systemen die entsprechende Schnittstelle, zum Beispiel GDX 2.0, NUMROTO, Anca, MTS, und viele mehr.